Willkommen in der Welt der elektrischen Energieversorgungsnetze

Das Steinbeis-Transferzentrum Netzdynamik und Systemstudien ist spezialisiert auf stationäre und dynamische Netzberechnungen, Beratung und Schulung, Gutachten und Studien sowie Unterstützung bei der Integration Erneuerbarer Energien (z.B. Offshore-Wind).

Der sichere Betrieb und die nachhaltige Planung von Übertragungs- und Verteilnetzen sichern den Wohlstand unseres Landes. Das Transferzentrum ist vertrauensvoller Partner der Netzbetreiber in Fragen der Systemstabilität und der Netzdynamik und berät diese darüber hinaus bei der Einführung neuer Technologien, wie etwa der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ).

Die Leitung des Transferzentrums (STZ) hat Herr Prof. Dr.-Ing. Thomas Ahndorf (Hochschule Karlsruhe).